Besuch der Moschee (Juni 2012)

Besuch der  Moschee am 28.06.2012

Im Rahmen des Religionsunterrichts besuchten  islamische und katholische Schüler der ersten und zweiten Klassen gemeinsam die Moschee in Vöhringen.  Die Kinder konnten den Gebetsraum besichtigen,  erfuhren wie ihre muslimischen Mitschüler beten und welche wichtigen religiösen Feste sie feiern. Diese besondere Unterrichtsstunde wurde zu einem schönen Erlebnis für alle Kinder. Einige Wochen zuvor tauschten sich die Schüler bereits in der katholischen Pfarrkirche aus.  (Helena Winkler)


Kinderfest am 22. Juni 2012

Am 22. Juni fand das alljährliche Kinderfest im Sportpark Vöhringen statt. Der Sportverein, die Stadt Vöhringen und die drei Vöhringer Grundschulen veranstalteten gemeinsam dieses Event. Nach dem legendären Staffellauf fanden für die Kinder aller Klassen Wettspiele statt. Vielen Dank an die Helfer des SCV, die die Spiele organisierten. Die Schüler konnten an einzelnen Stationen ihr Geschick zeigen. Die Lehrkräfte und viele helfende Eltern sorgten für den geordneten Ablauf und das leibliche Wohl der Kinder. Am Ende der  Veranstaltung ließen alle Schüler der Vöhringer Schulen gleichzeitig Luftballone in die Luft steigen. Ein farbenfrohes Ende einer gelungenen Gemeinschaftsveranstaltung in Vöhringen!

                 Bürgermeister Karl Janson, der 1. Vorstand des SCV Vöhringen Herr Koßbiehl und Herr Steinle (Sparkasse Neu-Ulm/Illertissen) eröffneten das Kinderfest.

Die Staffelläufer der Grundschule Vöhringen-Süd erzielten den 2. Platz beim Staffellauf. Herzlichen Glückwunsch!

Bei den Geschicklichkeitsspielen war für jeden etwas dabei.

Die gemeinsame Luftballonaktion

Zahnarzt besucht die ersten Klassen

Am 11. Mai erhielten die Klassen 1a und 1b Besuch von Dr. Scheibler und seinem Team. Er ist im Auftrag der LAGZ (Landes-Arbeits-Gemeinschaft-Zahngesundheit e.V.) unterwegs. Auf unterhaltsame Weise wiederholte das Team mit den Kindern den im Unterricht behandelten Lernstoff zur Zahnpflege.

Krönender Abschluss war ein Kasperltheater, persönlich gespielt von Dr. Scheibler. Die Kinder waren begeistert. (Rosi Hutzler)