Fasching in unserer Schule (Februar 2013)

Die Faschingsgebräuche in Deutschland waren auch dieses Schuljahr an der Grundchule Vöhringen-Süd Thema in allen Klassen. Die Kinder schminkten sich, bastelten Masken und erfuhren Interessantes über die Faschingsbräuche in Süddeutschland.

Am "rußigen Freitag" marschierten die Schüler aller Klassen in einer lustigen Polonaise durch das Schulhaus. Ein großes "Helau" auf die gelungene Maskerade unserer Schüler und Lehrer.

Wintersporttag im Januar 2013

Eislaufen der 3. und 4. Klassen in Senden am 28.01.2013

Auch in diesem Schuljahr hatten wir alle wieder viel Spaß in der Sendener Eislaufanlage. Die Bande bzw. spezielle Kisten gaben unseren Anfängern Halt, die sich alle tapfer geschlagen haben. Toll war auch, dass sich „Profis“ ganz selbstverständlich um die Anfänger gekümmert haben. Egal ob Anfänger oder Profi – alle sind an diesem Tag auf ihre Kosten gekommen. (Doris Schäfer)

Die 4. Klassen besuchen das Rathaus (Januar 2013)

Besuch beim Bürgermeister (24.01.13)

Nachdem Herr Bürgermeister Karl Janson uns einiges aus der Vöhringer Stadtgeschichte erzählt hatte, durften wir alle unsere Fragen stellen, die wir vorab in der Klasse gemeinsam erarbeitet hatten. Geduldig beantwortete er alle und ermunterte uns, ihm zu schreiben, wenn wir ein Anliegen hätten. Sogar die wertvolle Amtskette legte er extra für uns an. (Doris Schäfer)

Advents- und Weihnachtszeit 2012

ADVENTS – UND WEIHNACHTSZEIT  AN  UNSERER  SCHULE

(Dezember 2012)

Mit viel Geschick und Fantasie wurde unser Schulhaus von den WTG-Lehrkräften vorweihnachtlich geschmückt. Die Kinder der 4. Klassen töpferten  unter Anleitung von Frau Maier Krippenfiguren und gestalteten damit eine romantische Krippenlandschaft, die auch von vielen Gästen bewundert wurde.

Am Nikolaustag bekamen unsere Erstklässler Besuch vom Nikolaus. Mit Liedern und Gedichten gestalteten sie eine kleine Nikolausfeier.

Ein buntes Programm mit besinnlichen aber auch witzigen und fetzigen Beiträgen wurde bei der Schulweihnachtsfeier geboten. Dabei zeigten sich die vielfältigen Talente unserer Schüler und Lehrer. Die Flötengruppe sowie der Schulchor meisterten ihren Auftritt souverän Das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern rundete die stimmungsvolle Feier ab, an der auch wieder viele Eltern teilnahmen. (Helena Winkler)